RhB Gartenbahn | Bahnhöfe - von Stefan Wyss

Banner

Termine

Das war der Gartenbahntreff 2018.

Bahnhöfe

Der Hauptbahnhof Filisur

Die Bahnhöfe auf unserer Anlage haben sich in den vergangen 10 Jahren immer mal wieder verändert. Ursprünglich waren zahlreiche R1 Weichen verbaut. In einer ersten Umbauphase wurden diese durch R3 Weichen ersetzt. Nachdem die ersten R5 Weichen von LGB erhältlich waren, stand ein weiterer Umbau an. Bei den vielbefahrenen Gleisverbindungen wurden R5 Weichen eingebaut. Nach knapp 10 Jahren haben wir beschlossen, die ganzen Bahnhofsplatten neu zu verlegen, da Wurzeln diese immer weiter nach oben drückten. Dabei wurde auch die komplette Gleisanlage neu geplant und die ganzen Weichen neu verdrahtet. Bei dieser Gelegenheit wurden diverse neue Weichen verbaut, so dass der ganze Hauptbahnhof hauptsächlich nur noch mit schlanken Weichen realisiert wurde. Dabei wurden viele Weichen auch von Thiel verbaut.

Unsere Anlage ist als Hundeknochen aufgebaut, das heisst die Züge kreuzen sich jeweils im Hauptbahnhof. Dieser hat 4 Durchfahrtsgleise und im vorderen Bereich zwei weitere kurze Gleise. Zahlreiche Abstellgeleise lassen ausgiebige Rangierfahrten zu. Die folgenden Bilder zeigen die untere Einfahrt des Bahnhofes.

Bahnhof
Bahnhof
Bahnhof
Und weiter die obere Einfahrt:
Bahnhof
Bahnhof

Der Abstellbahnhof

Unter dem Sitzplatz befindet sich ein weiterer Bahnhof. Dieser befindet sich direkt an der Einfahrt zur Kehrschleife. Da eine Seite kaum sichtbar ist und der Bahnhof in einer 3% Steigung befindet, eignet sich dieser Bahnhof nur bedingt zum Rangieren. Aus diesem Grund wird er hauptsächlich zum Abstellen von Zugskompositionen oder einzelnen Loks benötigt. Auch hier sind in der oberen Einfahrt einige Weichen von Thiel verbaut.

Bahnhof
Bahnhof
Bahnhof
Bahnhof

Bei der Ausfahrt haben sich die beiden Gleise der Kehrschleife schon getrennt. Der Bahnhof endet auf der Viaduktseite mit einer R5/R3 Bogenweiche von Train.li. Auf der Hangseite ist zurzeit noch eine LGB R3 Weiche verbaut, diese wird ebenfalls demnächst durch eine R5 Weiche ersetzt.

Bahnhof

Der Kreuzungsbahnhof Susch

Am höchsten Punkt unserer Anlage befindet sich der Bahnhof Susch. Dieser ist lediglich 2 Gleisig und dient für Zugskreuzungen oder Überholungen. Dies ist er einzige Bahnhof auf unserer Anlage, der zurzeit über ein Bahnhofsgebäude verfügt. Auf einer Seite ist eine LGB R5 Weiche verbaut, auf der anderen Seite eine schlanke Thiel Bogenweiche.

Bahnhof
Bahnhof
Bahnhof
Bahnhof
Bahnhof
Teilsätze

Bei Interesse an den HPL Teilsätzen kontaktieren sie mich über das Kontaktformular.

Frontbild