RhB Gartenbahn | Salonwagen - von Stefan Wyss

Banner

Termine

Das war der Gartenbahntreff 2018.

RhB Salonwagen

Vor einem Jahr konnte ich Occasion den Gepäckwagen und zwei Salonwagen des Alpine Classic Pullman Express von LGB kaufen. Die Fahrzeuge stammten noch aus der ersten Serie von LGB. Bei genauerem betrachten fiel mir dann einiges auf, was an den Wagen gemacht werden muss. Am gravierendsten sind sicher die Drehgestelle. Die Salonwagen der Rhätischen Bahn erhielten mit der Umlackierung von grün-creme auf rot-creme auch andere Drehgestelle, und zwar SIG Torsionsstabdrehgestelle.

ACPE
ACPE

Die LGB Modelle der roten Salonwagen sowie des Alpine Classic Pullman Express haben somit die falschen Drehgestelle. Also habe ich begonnen, die Drehgestelle zu zeichnen und anschliessend habe ich mir diese mit dem 3D Drucker gedruckt. Auf dem folgenden Bild sind alle Teile zu sehen. Speziell an den Wagen ist, dass jeder Wagen 3 verschiedene Varianten der Drehgestellblenden benötigt. Nebst den Druckteilen wurden auch noch ein paar Rundprofile und Weissmetall Achslager verbaut.

ACPE

Nach dem Zusammenbau wurden die Drehgestellblenden mit Sprühspachtel eingesprüht und anschliessend Lackiert.

ACPE
ACPE
ACPE
ACPE
ACPE
ACPE

Somit ist die erste Baustelle an den Wagen abgeschlossen. Weiter möchte ich an meinem blauen Pullmanwagen noch einige Änderungen vornehmen. Zum einen habe ich neue Türen und neue Dachlüfter gedruckt, zum anderen sollen einige farbliche Anpassungen vorgenommen werden. Zum Schluss werden dann auch noch ein paar Weissmetallteile an den Wagen montiert. Dazu mehr zu einem späteren Zeitpunkt.

Teilsätze

Bei Interesse an den HPL Teilsätzen kontaktieren sie mich über das Kontaktformular.

Frontbild